Die erste Woche der F-chen

Nach unserem kleinen Mini-Krimi und nun an Lebenstag 5 hat sich soweit alles eingelaufen . Evie ist fast schon überfürsorglich, weil sie Sorgen hat sie könnte einem Welpen weh tun. So liegt sie manchmal sehr angestrengt in unbequemen Posen, bis wir den ungünstig liegenden Welpen woanders hin legen.
Die kleinen Mäuse sind wahre Fresserchen. Vom ertsen Tag an haben sie täglich knapp 100 g zugelegt bisher. Wo soll das noch hinführen  😀
An Tag 6 haben alle Welpen mal so nebenbei  ihr Geburtsgewicht verdoppelt , und das Mehltütenfest steht auch schon direkt vor der Türe.

Als kleines Zuckerl haben wir für alle, die uns begleiten möchten eine Wurfkistenkamera eingerichtet, die ab und an live streamen wird.
Ihr findet sie unter https://www.twitch.tv/meallangolden.

Endspurt – wir warten auf die F-chen

95668796_231624148055165_2837293376133398528_n

Tag 60 – Evie fühlt sich super und geniesst ihre Spaziergänge. UND die Mahlzeiten 😀 Die Welpenkamera ist am Start und alles ist vorbereitet.
Nun warten wir geduldig bis die F-chen ans Licht der Welt kommen wollen. Wir brüten nun weiter und melden uns sobald die F-chen angekommen sind .

95503803_267529664276590_3078822567125975040_n

Die 8. Woche

94473683_266395247851201_5431659184347152384_n

Wir starten in die 8. Woche mit plus 3 Kilo und plus 11 cm Umfang. Die ersten Welpenbewegungen haben wir diesmal etwas später erst gefunden –  Tag 51  anstatt wie gewohnt bei  Evies Mama und Oma gegen Tag 48.

95267090_854343208397197_8500860436319567872_n
Evie versteckt ihren Bauch sehr geschickt auf sämtlichen Bildern :D. Beim Spaziergang galoppiert sie anfangs noch sehr motiviert, hält aber meist nicht sehr lange an . Sie macht den Eindruck als wäre sie ganz eins mit sich und ihren Babies.
Wir gehen in die 9.Woche und sind im Endspurt. Wir melden uns nochmal am Wochenende bevor wir in die „Babypause“gehen. Wir freuen uns über sämtliche gedrückte Daumen, die könnten wir gut gebrauchen.

95012598_1520694394755568_8631294658909044736_n

Anfang 8. Woche

 

95174437_230401604859943_5952884445315858432_n

Anfang 9.Woche

 

 

Die 7. Woche

94037439_224740045457888_8728300317810098176_n

Evie geht es rundum gut. Sie ist sehr anhänglich , und stets hungrig . (Das ist allerdings ja schon immer so :D). Keine Übelkeit, eine extra Mahlzeit, viel Zuwendung und schöne Spaziergänge. Ich glaube Evie wird ganz schön traurig sein, wenn nach dem Wurf wieder alte Regeln gelten.
Die Wurfkiste steht inzwischen auch, ab und an nimmt Evie sogar ein kleines Schläfchen darin. Wir bereiten weiter vor und besorgen noch das eine oder andere, bevor es losgeht.
Noch zwei Wochen!

Die 6. Woche

Tag 38 :

Die sechste Woche läuft . Evies Übelkeit ist verschwunden und sie ist auch unterwegs kein bisschen langsamer
😀 – immer Vollgas unterwegs. Die Bikinifigur ist nun definiv dahin, in den kommenden Tagen
werden wir auf 3 Mahlzeiten umsteigen , um die Mengen etwas besser zu verteilen.
Ansonsten hält sich Evie sehr „Queen-like “ aus allen Dingen heraus und wirkt sehr auf sich konzentriert.

92867740_521789151841851_4668053538587279360_n

 

Tag 42:

93519704_577337386474203_8836123702249652224_n
Die sechste Woche schliesst Evie mit Einsiedlertum ab. Wo sie kann liegt sie ab vom Trubel und wo sie ihre Ruhe hat, gerne auch alleine im Flur oder im Schlafzimmer. Beim Spaziergang ist sie wie immer, rasend schnell unterwegs. Allerdings scheint die Minikugel sie manchmal beim Laufen zu irritieren 😀 – das kann ja noch heiter werden.
In den nächsten Tagen werden wir die Wurfkiste ausmotten und anfangen alles vorzubereiten.

 – Anfragen für Welpen können wir erst wieder annehmen, wenn die Welpen geboren sind –

5. Trächtigkeitswoche – Der F-Wurf kommt!

Tag 28:
Was wir bereits vermutet hatten, aber nicht zu sagen wagten: Der F-Wurf ist unterwegs!
Wir freuen uns sehr darauf in 5 Wochen unsere F-chen kennenlernen zu dürfen.
Evie startet mit 28,7 kg Gewicht und einem Umfang von 68 cm. Ein klitzekleines Minibäuchlein lässt sich erahnen 😀
Evie schläft auffällig viel und hält sich aus allen grossen Aufregungen raus.
91547435_1571540602998747_5284024004284252160_n

Oma-in-Spe Penny hat schon seit ca. 2 Wochen die Bespassung unserer jüngsten übernommen – obwohl sie das fast 9 Jahre tunlichst vermieden hat,
ich hatte bereits so einen Verdacht wieso.

Tag 34:

92528376_210217580272047_6618141640714354688_nEvie ist stets gut gelaunt. Die letzten Tage scheint sie sich etwas vor ihrem Napf zu gruseln und frisst dann besonders langsam .
ansonsten ist sie aber immer für Zuwendung in Essensform zu haben.
Neue Skills: BETTELN 😀

 

WT „Blaues Ländchen“

Gestern ist unser Barny (Meallan Barnsley)  beim WT „blauen Ländchen“ gestartet. Sie bestehen die F mit   „gut“  (4/10 9/7 8/10 8/8 4/9 4/2).
Herzlichen Glückwunsch Sandra und Barny <3

72124829_2095487740551907_6995165358994751488_n

Wesenstest St. Leon Rot

69601256_2919278214756114_7304698459402010624_n

Unser Evie-Pieps besteht in St. Leon-Rot den Wesenstest unter Richterin Birgit Muhr:
„Die Hündin zeigt heute ausgeprägtes Temperament – Bewegungs – und Spielverhalten.
Mit Ausdauer verfolgt sie Ziele, sie ist sehr aufmerksam.
Sehr gerne apportiert die Hündin, alles wird freudig aufgenommen und zugetragen.
Zu ihrem Menschen (ich fühle mich sehr geehrt <3) hat sie eine enge,
vertrauensvolle Bindung und ist jederzeit bereit sich unterzuordnen.
Menschen gegenüber ist sie zurückhaltend und braucht den Kontakt nicht unbedingt.
Im Kreis und Seitenlage ordnet sie sich unter.  Beim Schuss ist sie aufmerksam und sicher.
Den optischen und akkustischen Reizen nähert sie sich zunächst vorsichtig und untersucht dann alles selbständig.
Eine freundliche, Menschen gegenüber zurückhaltende Hündin, die sich heute apportierfreudig zeigt
und eine enge Beziehung zu ihrem Menschen hat.“

Danke für die LG Südwest + Familie Feuerstein für den tollen Tag und meiner Energiebombe für das Vertrauen in allen Lebenslagen 😀