Deutscher Retriever Club

Beiträge

G-Wurf 7.Woche + 8 Woche

In der 7. Woche musste die Webseite kürzer treten. Bei schlechtem Wetter war keine Gelegenheit für Fotos und bei gutem Wetter nutzten wir die Gelegenheit für Besuche im sicheren Rahmen Outdoor.
Wir freuen uns das sdie Welpen trotz Corona viele Menschen kennenlernen durften und noch mehr über ihren tollen Menschenbezug.

Die Welpen sind jetzt abgestillt und fressen mit Begeisterung ihre Fleischmahlzeiten.

Der G-Wurf – die 5. Woche

Die Welpengewichte liegen um die 3,5 kg und legen planmässig zu.
Immer öfter ist nun die Balkontüre offen, damit schonmal Geräusche der benachbarten Baustelle und auch die Frühlingsdüfte näher kommen, in den nächsten Tagen werden wir dann den Garten eröffnen.

Das rudel darf nun auch zu den Welpen und während Linn eher abgeneigt ist sich das anzutun, sind Mio und Penny glühende Fans der kleinen.

Der G-Wurf – 4. Woche

Die Minis sind sehr aktiv und so flink! Sie entfleuchen schon aus dem Auslauf und laufen dann direkt auf Erkundungstour , benutzen die Klokiste wie die Profis – wir sind beindruckt!

G-Wurf unterwegs – Das Trächtigkeitstagebuch

Es wird rund !
Bereits zu Beginn der 6. Woche ist das Bäuchlein deutlich zu sehen.
Tag 38 lässt ein Gewichtsplus von bereits 1,5 kg erkennen, und wir mussten tatsächlich bereits die Mahlzeiten auf 3 mal verteilen.

Die 8. Woche – noch 3-5 mal schlafen!

Die letzte Woche fliegt !

Chippen und Impfen – erledigt
Wurfabnahme – erledigt
Die Tage sind vollgepackt mit Auszugsvorbereitungen, Besuch und Welpen bespassen.
Fotos gibt es dieseWoche fast nur , weil wir liebe Besucher haben, die auch gleich fotografiert haben.

Die 7. Woche

Die Fchen haben sich zu echten „Enrichment-Seekern“ entwickelt. Begierig warten sie jeden Tag fast schon auf „was gibt es heute neues zu entdecken? „. Abenteuerlust wird offensichtlich ihr zweiter Vorname 😀

Es wird wohl eine ganze Menge Videos geben in den letzten beiden Wochen, weil man da doch viel besser sehen kann was die kleinen wilden so treiben . Nachdem das Wetter ganz langsam Richtugn trocken tendiert, gibt jetzt auch mal „ordentliche “ Bilder .

Aichach Work & Show 2018

 Mission Aichach accomplished.
Louchen gewinnt die Veteranenklasse mit VCAC , ihre Tochter Meallan freut sich über den 2. Platz in der Gebrauchshundeklasse , Enkelkind Biene (Here we Go Busy Bee) schlägt sich wacker in der offenen Klasse. Und last but not least geht Linn zum AugenDoc und bekommt ausgezeichnete Sicht bescheinigt .
35930085_949975391837725_3499207901564633088_n
Wir sind mehr als Happy <3

Work & Show Aichach

Wie so oft gibt es ein Familientreffen in Aichach !
Lou und ihre (Enkel-)Kinder Meallan Ard Jackton (Chaser), Meallan Beauly (Meallan) , Meallan Evie (Evie) und  Here we go Busy Bee (Biene) rocken den Showring!
(Bilder von Karin Feuerstein und Manuela Bachmeier)
Aichach Karin-0406
Was für ein geniales Wochenende!!!

Meallan Ard Jackton offene Klasse V1 ; Bester Rüde – BOS
Cappuccino & Creme A Midnight Kiss For Meallan Veteranenklasse  VCAC 1. Platz
Meallan Evie Jugendklasse V4,
Meallan Beauly Gebrauchshundeklasse V3
Here we go Busy Bee offene Klasse V1

[Not a valid template]

Beim Workingtest am Sonntag servierten dann Karin und Meallan Beauly das Sahnehäubchen auf unser Wochenende und holten sich in der Anfängerklasse den 3 Platz mit 94/100 Punkten und qualifizieren sich damit für das Workingtestfinale. Herzlichen Glückwunsch an euch alle und Danke für dieses tolle Wochenende! <3

19430172_1809696892390711_2683985982493486399_n

Und last but not least holt sich unser Allan „Meallan Allanmore“ in Winsen/Luhe das letzte CAC für den Titel Deutscher Champion (DRC) und nennt damit einen weiteren Titel sein eigen – Herzlichen Glückwunsch liebe Silke und Alan !!!