Work & Show Aichach , 26./27.06.2010

Ein turbulentes und anstrengendes Wochenende liegt hinter uns!
Auf der DRC-Spezialzuchtschau in Aichach gewann Lou unter Richter Fred Hayton (GB) nicht nur die
offene Klasse, sondern wurde auch noch beste Hündin , BOB und danach sogar noch Best in Show!!!

Bei unserem ersten Start auf einem Workingtest A hatten wir zwar bei 3 von 6 Aufgaben jeweils Nullrunden, aber die Aufgaben die wir lösen konnten, bestanden wir mit jeweils vollen 20 Punkten. Also 20-0-0-0-20-20 Punkte fur unser Spunkhundchen.
Ich bin unglaublich stolz auf unser Nesthäkchen, sie war richtig toll!

Ein herzliches Danke an alle die uns unterstützt und mitgefiebert haben, dieser Tag wird uns für IMMER unvergesslich bleiben.
Anschliessend waren wir noch zur Augenuntersuchung , alles bestens!
Danke an Petra für das Foto!



Ein paar weitere Impressionen:

IHA Salzburg

Lou erhält in der offen Klasse unter Richter Igor Selimovic folgende Bewertung:

good size + proportions,good line of the head and expression, good topline + angulations,
good mover uncut (?), needs more balance in front, good coat.

– excellent -

(Danke an Angelika Sichert für das Foto !)

So kanns gehen…

Leider ist Lou laut Ultraschall leer . Eine Nachuntersuchung hat ergeben dass sie vermutlich die Fruchtanlagen resorbiert hat.
Wir sind alle  sehr traurig darüber, dass es keine Welpen von Lou geben wird diesen Sommer.

Wir schauen nach vorne und haben nun unseren Terminkalender mit Ausstellungen und Workingtests gefüllt – und freuen uns schon sehr darauf.Vielen Dank an alle, die uns geholfen und immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben – ihr seid einfach toll!

Der Frühling…?

Unsere Mädels haben diese Woche anscheinend den Frühling gewittert.
Kaum  ist der Schnee weg und die Sonne wärmt, ist Jaymee am Mittwoch läufig geworden und seit heute auch Amber.
Nun warten wir alle auf  Kronprinzessin von und zu Lou.

Die durfte sich nochmal “in Form” bringen lassen für München, falls sie nicht noch vorher loslegt.

…noch mehr Schnee

Nachdem der erste Schnee weggetaut war, hatten wir eigentlich nicht mehr mit Nachschub gerechnet.

Umso größer war die Freude über noch viel  mehr vom weissen Pulver. Alle lieben es über alles, sogar unser Ömchen kann dabei total in “Schneerausch verfallen. Deshalb gibt es nochmal ein paar Fotos.

P.S. An der Läufigkeitsfront tut sich nach wie vor noch nichts – im Schnee toben ist sicher auch viel schöner als läufig sein …

Baufortschritte

Herrchen war fleissig – die Wurfkiste ist fertig, und  getestet,
nicht nur die Hunde finden die Kiste toll…
Nun können wir ganz entspannt weiter warten.