Aus ungelegten Eiern schlüpfen keinen Hühner – unser Leben mit  McGee, Jenny, Ziva, Abby, Bishop und Kate 😀

Kükenalarm!? Mal ganz was anderes….

Kükenalarm?
Zeitgleich mit der Legepause der anderen 4 Damen hat Abby wohl beschlossen , jetzt wird gebrütet.
Noch kurz vorher sagte ich im Brustton der Überzeugung: Mechelner brüten nicht!

Das muss sie wohl gehört haben, denn seit dem Folgetag sitzt sie wie ein kleiner Raptor auf dem Nest und ist sehr echauffiert wenn man die Türe öffnet oder näher tritt. Sie pickt zwar lieber weise  nicht, zeigt aber ganz klar dass sie es doof findet.

Neue Gefilde 😀

Heute war der Auslauf dran. Nachdem der alte Auslauf schon eher langweilig war, haben wir den Auslauf hinter das Gartenhaus verlegt. Die Bande war schwer begeistert . Wildes Scharren und am Abend ins Bett gehen? Vergiss es …  

Los gehts – der Startschuss zum „mobile home“

Nach langen Schweissarbeiten steht nun das Bodengerüst. Wir haben das alte Spielhaus unserer Kinder zweckentfremdet, generalüberholt und nun kann es losgehen.

Das Vorspiel – vom Leid das richtige Huhn zu finden….

Seit Jahren fiel immer mal wieder Sätze wie „Wir haben so viel Platz, wir könnten ja glatt Hühner halten.“ „Hast Du kürzlich die Doku über die Bio-Eier- gesehen?“ „Der Wirkstoff von Bravecto wurde jetzt für Hühner patentiert….“ Im März 2019 war es dann soweit, Rasse stand fest und auch Hühner vom Züchter waren gefunden. Mechelner […]